Erste-Hilfe-Kurs in Berlin bei MQL-Bildung

Erste-Hilfe-Kurse

Jeder der eine Fahrerlaubnis erwerben möchte (Führerschein) muss nach der FeV einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Dieser muss mindestens 9 UE á 45 Minuten betragen. Wir sind von der QSEH der DGUV als Ausbildungsstätte für Erste-Hilfe und Erste-Hilfe am Kind in Betrieben zertifiziert (Kennziffer: 8.1076). 

Jetzt Termin vor Ort sichern:

Gut ausgerüstet für den Führerschein

Neben dem Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein bieten wir auch den erforderlichen Sehtest  und die benötigten biometrischen Passbilder an. 

Führerscheinklassen für den Sehtest: AM, A1, A2, A, B, BE, T und L (Motorrad, Auto und Traktor)

Der Sehtest kann auch als alleinige Dienstleistung absolviert werden. Für den Führerscheinantrag wird nur noch die Erste-Hilfe-Ausbildung anerkannt, nicht mehr die Erste-Hilfe-Fortbildung.

 

Dauer: 9 UE á 45 Minuten

 

Teilnehmer: Alle die einen Führerschein machen wollen

 

Voraussetzung für den Sehtest nach FeV: Gültiger Ausweis oder Pass ist mitzubringen!

Ort (Präsenzkurse + Passbilder): Berlin, Brandenburg, Köln  

 

Ort (Sehtest nach FeV): Berlin

 


Preis Erste-Hilfe-Kurs + Sehtest nach FeV + 6 Passbilder : 55 €

Preis nur Erste-Hilfe-Kurs: 40 €

 

Preis nur Sehtest nach FeV: 10 €

Preis nur Passbilder: 10 €

 

Freien Termin sichern:

Beatmungstuch

Sichern Sie sich gleich auch ein Beatmungstuch als praktischen Schlüsselanhänger. Kein reiner Hautkontakt mehr mit dem Patienten bei der Beatmung. 

Bestellen Sie bequem zu Ihrem Erste Hilfe Kurs auch gleich das Beatmungstuch hinzu.